Bunker Hugo zum Verkauf (Zivilschutzanlage Ängelholm, Schweden)

Zivile bzw. nicht-militärische Schutzbauwerke und Anlagen des Kalten Krieges
Antworten
managarmr
Forenuser
Beiträge: 76
Registriert: 28.07.2004 18:17
Ort/Region: Sundsvall (Västernorrland, Schweden)

Bunker Hugo zum Verkauf (Zivilschutzanlage Ängelholm, Schweden)

Beitrag von managarmr » 27.08.2016 16:36

Für gewiefte Spekulanten sind auch 55000kWh Heizungsjahresverbrauch kein Problem :-)

Fortifikationsverket hat Bunker Hugo im Angebot, ein Zivilschutzbauwerk (Zentrale) mit Platz für 101 Personen. Baubeginn 1964, im Einsatz 1966-1994, endgültig entwidmet wohl vor 3 Jahren, jetzt zum Verkauf.
https://objektvision.se/Beskriv/160006609

Für des Schwedischen mächtige gibt es jede Menge Information in den Links zu den Dokumenten auf der rechten Seite.

[/url]

Benutzeravatar
TimoL
Forenuser
Beiträge: 835
Registriert: 13.05.2002 13:24
Ort/Region: Neumünster (vorübergehend)

Beitrag von TimoL » 28.08.2016 15:47

Also con den Unterhaltskosten her geht das ja. Wenn ich das richtig verstandnen und übersetzt habe... :-)

Grundsteuern: 52,58,- Euro/ Jahr

Heizkosten (Ölheizung): 7375,95,- Euro/ Jahr

Strom: 2634,27,- Euro/ Jahr
"Die einen kennen mich, die anderen können mich!"
- Konrad Adenauer (1876-1967), erster Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland 1949-1963 -

Antworten

Zurück zu „Kalter Krieg - Zivilschutz & Zivilverteidigung“