Schutzraum Stellwerk Niederlahnstein

Zivile bzw. nicht-militärische Schutzbauwerke und Anlagen des Kalten Krieges
Antworten
sebi83
Forenuser
Beiträge: 14
Registriert: 20.10.2009 16:58
Ort/Region: Lahnstein

Schutzraum Stellwerk Niederlahnstein

Beitrag von sebi83 » 11.09.2020 13:51

Hallo zusammen,
ich war letzte Woche dienstlich im Stellwerk von Niederlahnstein. Im Keller befindet sich ein Schutzraum mit zwei Räumlichkeiten, dies war mir vorher gar nicht bewusst. Für die Bilder die ich gemacht habe,habe ich leider keine Genehmigung zur Veröffentlichung, von daher muss ich alles in Worten beschreiben.
Vom Flur im Keller gelangt man durch eine Drucktür in einen Raum mit Dusche und Waschbecken, beides wird durch einen Wassertank, der an der Decke des Raumes hängt (ca. 200 l) gespeist.Der Wassertank hat eine Zuleitung vom Flur. An der Wand neben der Tür befindet sich ein Überdruckventil und ein Absperrventil der Fa. Piller mit der Bezeichnung S3. Von diesem Raum geht es durch eine weitere Drucktür in den nächsten Raum. Hier befindet sich eine Luftfilteranlage mit Handkurbel der Firma Piller, Typ LW 3,75/0,75. Neben der Anlage hängt eine gut erhaltene Bedienungsanleitung. Neben der Lüftung befindet sich ein Notausstieg der mit 12 Strahlenschutzsteinen verschlossenen ist, dadurch war leider die Drucktür des Notausstieges verdeckt. Dieser endet vor dem Stellwerk in einem typischen Betonklotz mit Ausstiegsdeckel.

sebi83
Forenuser
Beiträge: 14
Registriert: 20.10.2009 16:58
Ort/Region: Lahnstein

Re: Schutzraum Stellwerk Niederlahnstein

Beitrag von sebi83 » 11.09.2020 16:51

F69DC705-F1F6-4E4E-841A-074ADCBEA8EE.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Geograph
Forenuser
Beiträge: 151
Registriert: 28.02.2007 18:55
Ort/Region: Hessen

Re: Schutzraum Stellwerk Niederlahnstein

Beitrag von Geograph » 11.09.2020 21:59

Guten Abend,

anbei drei Bilder des Niederlahnsteiner Stellwerks »Nf« (Bauart »Sp Dr S60«), aufgenommen im Oktober 2013.


Grüße
GEOGRAPH
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten

Zurück zu „Kalter Krieg - Zivilschutz & Zivilverteidigung“