Schrankenwärter-Häuschen in HB-Horn

Verkehrsgeschichte - Bauwerke der Bahn, U-Bahn, S-Bahn etc.
Antworten
Benutzeravatar
erlenmeier
Forenuser
Beiträge: 500
Registriert: 17.12.2010 12:44
Ort/Region: Oldenburger Land

Schrankenwärter-Häuschen in HB-Horn

Beitrag von erlenmeier » 20.01.2019 19:24

Die Schranken am Bahnübergang Riensberger Str. in Bremen-Horn wurden bis ca. 1995 noch per Hand betätigt. In 3 Schichten taten hier Bahn-Mitarbeiter Dienst. Order bekamen sie per Telefon.

Heute wird der Übergang kameraüberwacht und vom Stellwerk HB-Hbf gesteuert.

Die beiden unteren Bilder habe ich ca. 1985 gemacht.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Nur wer die Vergangenheit kennt, kann auch Gegenwart und Zukunft bewältigen.

Benutzeravatar
Djensi
Forenuser
Beiträge: 1945
Registriert: 28.08.2003 22:25
Ort/Region: Hamburg

Beitrag von Djensi » 21.01.2019 10:36

Moin,

das Häuschen ist mittlerweile abgerissen?!

Benutzeravatar
erlenmeier
Forenuser
Beiträge: 500
Registriert: 17.12.2010 12:44
Ort/Region: Oldenburger Land

Beitrag von erlenmeier » 21.01.2019 10:41

Ja, wurde um 1995 abgerissen.
Gruß von karl (Deckname!!!)
und von hans (klarer Name)
Nur wer die Vergangenheit kennt, kann auch Gegenwart und Zukunft bewältigen.

Benutzeravatar
erlenmeier
Forenuser
Beiträge: 500
Registriert: 17.12.2010 12:44
Ort/Region: Oldenburger Land

Beitrag von erlenmeier » 21.01.2019 10:45

Aber es gab, ca. 400m davon entfernt, auch noch ein Stellwerk, oben auf dem Bahndamm. 1936 gebaut im Zuge des Autobahnbaus Hansalinie (RAB1). Die Bahnlinie musste um die Brücken-Durchfahrtshöhe über die RAB angehoben werden. Dazu wurde ein Damm errichtet von ca. 3m Höhe. Und....auch das damals hochmoderne Stellwerk für die Schranken und Zugmeldung zum Hbf.

Das Stellwerk wurde auch um 1995 abgebrochen.

Ich werde versuchen, ein Bild davon vom Bürgerverein Horn-Lehe zu bekommen. Gruß von hans
Nur wer die Vergangenheit kennt, kann auch Gegenwart und Zukunft bewältigen.

Benutzeravatar
Djensi
Forenuser
Beiträge: 1945
Registriert: 28.08.2003 22:25
Ort/Region: Hamburg

Beitrag von Djensi » 21.01.2019 11:03

Moin,

der Bürgerverein hat sogar eine Chronik online:
http://www.chronik-horn-lehe.de/Themen/ ... amburg.htm

Grüße

Benutzeravatar
erlenmeier
Forenuser
Beiträge: 500
Registriert: 17.12.2010 12:44
Ort/Region: Oldenburger Land

Beitrag von erlenmeier » 22.01.2019 10:05

Mein uralter Freund Michael Koppel ist dort Archiv-Leiter.

Tolle Seite!

Danke Djensi!!
Nur wer die Vergangenheit kennt, kann auch Gegenwart und Zukunft bewältigen.

Antworten