[geklärt] Unbekannter Flugplatz mit Flugzeugwracks -> Kassel

Hier landen die inzwischen gklärten (und somit nicht mehr ungeklärten) historischen Fotos.
Benutzeravatar
Michael aus G
Forenuser
Beiträge: 402
Registriert: 01.03.2003 21:44
Ort/Region: OTH

Re:

Beitrag von Michael aus G » 10.05.2021 03:45

EPmuc hat geschrieben: 21.02.2019 05:31 Eine Option wäre auch Kassel/Waldau, siehe Luftaufnahme im unteren Drittel:
http://brucerichards.com/army/fieseler%20werke.htm
V.a. auch wegen der dortigen Fi 103 Montage. Und auch dort waren P-38 und P-47.
Hier noch ein Bild der Me263 aus anderer Perspektive das diese Annahme stützt. :mrgreen:
(Man beachte die Flakhochstände auf beiden Bildern)
1945 Me263 Kassel.jpg
1945 Kassel Waldau Airfield.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gib mir genügend Schubkraft und ich bringe dir ein Klavier zu fliegen!

Benutzeravatar
EPmuc
Forenuser
Beiträge: 647
Registriert: 09.08.2014 15:30
Ort/Region: Südbayern

Re: [geklärt] Unbekannter Flugplatz mit Flugzeugwracks -> Kassel

Beitrag von EPmuc » 13.05.2021 14:22

Danke. 👍
Gruß, Eugen
Heute ist das Morgen vor dem Du dich gestern gefürchtet hast.

Antworten