Datensammlung noch existenter Funkmeßgeräte

Funkmess-, Funkpeil-, Funkleit- und Funkstörtechnik des 2. Weltkriegs
Antworten
Benutzeravatar
nordfriese
Forenuser
Beiträge: 1183
Registriert: 18.04.2005 14:00
Ort/Region: Bredstedt/NF

Beitrag von nordfriese » 15.11.2017 17:14

Moin!

Ich bin heute zufällig über eine W-R-Schüssel beim Observatorium in Floriac gestolpert.
Ich glaube, die hatten wir noch nicht...
http://jalle-astro.fr/wp/journee-portes ... mbre-2013/

Gruss aus NF!
Rolf
"Whatever you do, don't mention the war." (Basil Fawlty)

Benutzeravatar
nordfriese
Forenuser
Beiträge: 1183
Registriert: 18.04.2005 14:00
Ort/Region: Bredstedt/NF

Deutsches Technikmuseum Berlin

Beitrag von nordfriese » 26.03.2019 14:27

Moin!

Im Deutschen Technikmuseum, Berlin, steht ein Mannheim(-Teil) und eine Rumpfnase mit einem Lichtenstein.

Gruss aus NF!
Rolf
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
"Whatever you do, don't mention the war." (Basil Fawlty)

Benutzeravatar
Zwackelmann
Forenuser
Beiträge: 313
Registriert: 08.02.2017 20:51
Ort/Region: Aachen

FuSE 65 (E) bei Oostende-Raversijde

Beitrag von Zwackelmann » 14.03.2020 08:28

Hallo zusammen,

Anbei aktuelle Fotos vom Würzburg-Riesen aus Humain, der später nach Raversijde kam und seit ein paar Jahren restauriert am Eingang des dortigen Naturparks aufgestellt wurde.

Außerdem der Link zur Funkmess-Unterwebsite Norwegen des Deutschen Atlantikwall-Archivs; da in Norwegen noch viel Wehrmachtsgerät vor sich hinrostet, werdet ihr hier vielleicht auch fündig:

http://www.atlantikwall.info/radar/norwegen/rn_.htm

Gruß, Thomas!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Lirum-larum Löffelstiel, wer nichts sagt, der weiß nicht viel - larum-lirum Gabelstiel, wer nichts weiß, muss schweigen viel!

Antworten

Zurück zu „Zweiter Weltkrieg - Funkmess / Ln / Fernmeldeanlagen“