Suche Luftnachrichten-"Ersatzteilliste"

Funkmess-, Funkpeil-, Funkleit- und Funkstörtechnik des 2. Weltkriegs
Antworten
Benutzeravatar
nordfriese
Forenuser
Beiträge: 1161
Registriert: 18.04.2005 14:00
Ort/Region: Bredstedt/NF

Suche Luftnachrichten-"Ersatzteilliste"

Beitrag von nordfriese » 10.06.2019 19:37

Moin!

Mir wurde heute der angehängte Isolator gezeigt, der wahrscheinlich
zu einem Antennenmast eines Adcock-Peilers gehörte.

Wenn ich richtig recherchiert habe, dann ist die 11071 eine Art von
Ersatzteilnummer der Luftnachrichtentruppe/Luftwaffe. (?)

Drunter steht wohl der Herstellungsmonat mit dem Herstellungsjahr,
sowie einer Art von Herstellersignatur. (?)

Kann mir zu der Nummer bzw. der Herstellersignatur (?) jemand eine
Auskunft geben, um was es sich dabei handelt bzw. wer es hergestellt
hat?

Vielen Dank im Voraus!

Gruss aus NF!
Rolf
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
"Whatever you do, don't mention the war." (Basil Fawlty)

Benutzeravatar
nordfriese
Forenuser
Beiträge: 1161
Registriert: 18.04.2005 14:00
Ort/Region: Bredstedt/NF

Re: Suche Luftnachrichten-"Ersatzteilliste"

Beitrag von nordfriese » 11.06.2019 05:05

Moin!

Nach einem Hinweis von einem Freund handelt es sich bei der
Herstellersignatur um die Firma "Steatit-Magnesia".
http://www.cdvandt.org/steatit-magnesia.htm

Gruss aus NF!
Rolf
"Whatever you do, don't mention the war." (Basil Fawlty)

Benutzeravatar
Der Landfranke
Forenuser
Beiträge: 79
Registriert: 29.12.2017 09:39
Ort/Region: Bei Nürnberg

Re: Suche Luftnachrichten-"Ersatzteilliste"

Beitrag von Der Landfranke » 24.06.2019 22:21

Guten Abend allerseits.

Die ehemalige STEMAG in Lauf a.d. Pegnitz gibt es noch heute und ist Teil von CeramTec.
https://www.ceramtec.de/geschichte/
Vielleicht gibt es dort ein Firmenarchiv, oder das Wissen über den Verbleib alter Unterlagen. Eine Nachfrage bei
https://www.ceramtec.de/standort/lauf/
könnte also nicht schaden.

Es grüßt
Der Landfranke
(der in Lauf auf's Gymnasium gegangen ist)
Im Krieg bringen sich Menschen, die sich nicht kennen, für Menschen um, die sich kennen, aber sich nicht umbringen. - Paul Valéry

Antworten

Zurück zu „Zweiter Weltkrieg - Funkmess / Ln / Fernmeldeanlagen“