Fort Manteuffel

Militärische Objekte des Ersten Weltkriegs, der Kaiserzeit etc.
Antworten
Benutzeravatar
Red Baron
Forenuser
Beiträge: 568
Registriert: 28.10.2003 07:44
Ort/Region: Schortens
Kontaktdaten:

Fort Manteuffel

Beitrag von Red Baron » 29.04.2016 07:18

Im Fort Manteuffel in Metz habe ich diese alte Wandinschrift entdeckt. Der vollständige Text lautet:
Kamerad, tritt ein!
Ein Heim soll’s sein
Und nicht, bedenke
Eine wüste Schenke.
Nimm ab die Mütz’,
Dann geh und sitz
Gemütlich und friedlich,
Und sauf nicht und rauf nicht
Und sing nicht und spring nicht.
Sei sauber und nett!
Spuck nicht auf’s Parkett!
Benimm dich genau,
Als ob deine Frau
Hier schalte und walte!
Du kennst deine Alte!

Gruss

Andreas
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Markus
Forenuser
Beiträge: 676
Registriert: 11.12.2002 15:23
Ort/Region: Seevetal

Beitrag von Markus » 02.05.2016 12:20

:lol: :thumbup:
Militärgeschichtliche Exkursionen und Recherchen / Maas - Argonnen - Champagne / Preußischer und französischer Festungsbau

Benutzeravatar
Red Baron
Forenuser
Beiträge: 568
Registriert: 28.10.2003 07:44
Ort/Region: Schortens
Kontaktdaten:

Beitrag von Red Baron » 29.06.2016 15:36

... und nochmal gefunden. Diesmal in der Feste Wagner. Scheint damals ein beliebter Spruch gewesen zu sein.

Gruss

Andreas
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten