Seeflugstation Wiek und Bug auf Rügen

Militärische Objekte des Ersten Weltkriegs, der Kaiserzeit etc.
Benutzeravatar
zulufox
Forenuser
Beiträge: 3476
Registriert: 02.10.2006 09:53
Ort/Region: In der Nähe des Urpferdchens
Kontaktdaten:

Beitrag von zulufox » 22.10.2015 09:09

Hallo Eddy,

gerade bei der Suche nach anderen Unterlagen darüber gestolpert:

Bundesarchiv
R 2 Reichsfinanzministerium (Haushaltsakten BV-Lu)

Signatur: R 2/5447

Flughafen auf dem Bug (Rügen)
Enthält nur:
Ankauf von Gelände durch das Reich

Herzliche Grüße
Jürgen
Demosthenes (384 - 322 v. Chr. Athen)
"Nichts ist leichter als Selbstbetrug, denn was ein Mensch wahrhaben möchte, hält er auch für wahr."

Benutzeravatar
Eddy
Forenuser
Beiträge: 90
Registriert: 18.09.2015 20:40
Ort/Region: Dranske / Rügen

Beitrag von Eddy » 24.10.2015 20:43

Danke Jürgen,
der Fall ist notiert und wir werden sehen, was man daraus machen kann.
Gruß Eddy
"Tradition pflegen heißt nicht Asche aufbewahren sondern eine Flamme am Leben erhalten."rn

Antworten