"Niemandsland"

Fragen und Antworten zu Archiven, Literatur und anderen Quellen
Antworten
Pogg 3000
Forenuser
Beiträge: 136
Registriert: 14.02.2014 11:10
Ort/Region: Mothern

"Niemandsland"

Beitrag von Pogg 3000 » 19.05.2019 10:14

Hallo zusammen,

heute möchte ich Euch auf das Buch: Niemandsland, Autor Philipp Dröge, Piperverlag, aufmerksam machen.

"Informativ und Humorvoll" wird die Geschichte des "eigenartigen Mikro-Land Neu-Moresnet" erzählt. "Das Thema" entspricht zwar nicht unbedingt "der Kernzeit" von Geschichtsspuren, ist aber als "Mehrbänner(punkt)" doch ein Thema...

Viel Spaß, schönen Sonntag, Thomas

Antworten