Eberbacher Burg

Gerüchte, Geschichten, Utopien
Antworten
Benutzeravatar
Chris Eber
Forenuser
Beiträge: 27
Registriert: 10.12.2019 02:57
Ort/Region: Hamburg

Eberbacher Burg

Beitrag von Chris Eber » 23.12.2019 03:37

Die Eberbacher Burg soll nach mündlicher Überlieferung einen Geheimgang bzw Tunnel in die Stadt gehabt haben.
Angeblich zur alten Rosenbräuerei. Wer den alten Gasthof zur Rose kennt weiß, daß es die alte Brauerei ist.
Grüße Chris

g.aders
Forenuser
Beiträge: 346
Registriert: 04.05.2013 10:25
Ort/Region: Altenberge

Re: Eberbacher Burg

Beitrag von g.aders » 27.12.2019 19:48

Hallo,
von vielen Burgern (und Klöstern) gibt es die Stories von den -m itunter klimoeterlangen - Geheimgängen. In der Regel stellt sich heraus, dass es Abwasserkanäle waren.
Beste Grüße
Gebhard Aders

Benutzeravatar
Chris Eber
Forenuser
Beiträge: 27
Registriert: 10.12.2019 02:57
Ort/Region: Hamburg

Re: Eberbacher Burg

Beitrag von Chris Eber » 30.12.2019 01:31

Hi Gebhard Aders
Danke für den Hinweis.
Aber bei der Höhenlage wäre eine Fäkalienleitung unwahrscheinlich.
Der Mensch war und bleibt faul. Geizig auch wenn es um Geld geht.
Das Gebiet besteht aus Sandstein von hoher Qualität.
Schau mal über Stollen Dilsberg nach. Sehr interessant.
Hier ein Link
http://www.burg-dilsberg.de/

Beste Grüße aus Hamburg Chris

Antworten