Wassertürme

Fabriken, Kraftwerke, Zechen ...
Benutzeravatar
Leif
Forenuser
Beiträge: 2806
Registriert: 12.05.2002 23:27
Ort/Region: Kiel

Wassertürme

Beitrag von Leif » 04.10.2005 21:59

Hallo.
Viele kennen bestimmt das Projekt von Herrn Rau: die Bilddatenbank von Wassertürmen. http://www.tfh-berlin.de/~rau/wassertuerme.html

Und da ja noch etliche fehlen, müßte es doch bei der geographischen Verteilung aller Forumsbenutzer ein leichtes sein, ihm bei der Erweiterung der Datenbank zu helfen :)
Lübeck ist z.B. gar nicht vertreten und davon existieren ganz bestimmt Bilder!

Viele Grüße,
Leif

Johan

Beitrag von Johan » 10.10.2005 13:49

Na sowas. Ich habe gerade ganz enthusiastisch meine Bilder des Wasserturmes meines Heimatdorfs rausgesucht - jetzt sind sämtliche Türme aus der Umgebung schon drin.

Womit sich manche Leute die Zeit vertreiben...

Benutzeravatar
EricZ
Forenuser
Beiträge: 3477
Registriert: 06.05.2003 17:43
Ort/Region: Venloer Scholle

Beitrag von EricZ » 10.10.2005 14:26

Eine sehr schöne Sammlung, aber wenigstens für meinen Sprengel fehlt mindestens ein Turm, der gleich vom Lieferanten des Bildes Duisburg-Wedau hätte mitgeliefert werden können...

Der weitere Wasserturm ist nämlich gerade mal anderthalb Kilometer südlich vom abgebildeten Objekt. :lol:

Grüße, Eric
And I'm hovering like a fly, waiting for the windshield on the freeway...

ralf w aus k am r
Forenuser
Beiträge: 212
Registriert: 18.10.2004 12:12
Ort/Region: nrw

in koeln

Beitrag von ralf w aus k am r » 12.10.2005 13:01

prima, da hat sich jemand richtig muehe gemacht, das gefaellt mir gut

natuerlich habe ich mich gefreut das unter denkmalschutz gestellte wahrzeichen von Köln-Kalk dort zu finden, nur leider kann man den 1904 erbauten wasserturm der CFK (chemische fabrik kalk) nur noch sehr schwer fotografieren da er ringsrum mit einer pott-haesslchen shopping-mall zugebaut wurde :schimpf:

kalk hatte noch 2 weitere wassertuerme zu bieten, zum einen den 1976 gesprengten wunderschoenen am kalker sued-bahnhof und jenen auf dem K-H-D gelaende im humboldt, der 2002 eingerissen wurde.

einen weiteren noch existierenden gib es in richtung koeln-niehl nahe den ford-werken, da habe ich aber leider (noch) keine photos von

gruesse aus der ferne
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Gast

Beitrag von Gast » 13.10.2005 20:02

Hi,
schaut in dem Zusammenhang auch mal unter
http://www.luftschutzbunker-forum.de/co ... php?t=3516
mit zahlreichen Wassertürmen aus Deutschland und dem europäischen Umland. :thumbup:

Gruß
muhns

Benutzeravatar
redsea
Moderator
Beiträge: 4893
Registriert: 24.10.2006 15:35
Ort/Region: Ostwestfalen-Lippe

Wasserturm des Bahnbetriebswerk Bielefeld

Beitrag von redsea » 14.06.2007 16:22

Hallo zusammen,

will den Thread mal wieder etwas aufleben lassen, vielleicht sammelt sich hier ja noch mehr ;)

Dank ständiger Uneinigkeit über die bestmöglichste Nachnutzung ist der alte Wasserturm des Bielefelder Bahnbetriebswerks der Nachwelt bislang noch erhalten geblieben.

Gruß redsea
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

murxxer
Forenuser
Beiträge: 35
Registriert: 03.02.2007 20:07
Ort/Region: Berlin

Beitrag von murxxer » 16.06.2007 00:13

Hallo,
einen habe ich auchnoch:den Wasserturm des ehemaligen Bahn-
betriebswerkes Berlin-Tempelhof auf dem Gelände des heutigen
Naturparks Südgelände.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

osman

Beitrag von osman » 04.07.2007 10:59

Hallo zusammen,

sehr iinteressante Seite mit vielen Fotos von Wassertürmen, unter anderen aus ehemaligen deutschen Gebieten.

http://www.wieze.republika.pl/

Anhaltiner
Forenuser
Beiträge: 18
Registriert: 03.08.2012 12:14
Ort/Region: Vreden
Kontaktdaten:

Wasserturm

Beitrag von Anhaltiner » 10.08.2012 16:59

Dessau-Roßlau:
1. Wasserturm (Alter Wasserturm) Standort: Heidestraße,
umgebaut, wird als Dienstgebäude des Landesarchiv Sachsen-Anhalt Abt. Dessau genutzt.
2. Wasserturm (Neuer Wasserturm) Standort: Lutherplatz,
wird z.Z. saniert und soll wieder genutzt werden, Nutzungsart noch offen
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
zulufox
Forenuser
Beiträge: 3495
Registriert: 02.10.2006 09:53
Ort/Region: In der Nähe des Urpferdchens
Kontaktdaten:

Beitrag von zulufox » 10.08.2012 20:16

Na,

da will ich auch noch einen dazustellen, der heute einsam und allein (noch :-) ) in Darmstadt auf der "Knell", dem Gelände des ehemaligen Eisenbahn-Ausbesserungswerkes, steht.

MfG
Zf :holy:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Demosthenes (384 - 322 v. Chr. Athen)
"Nichts ist leichter als Selbstbetrug, denn was ein Mensch wahrhaben möchte, hält er auch für wahr."

Antworten