Lost Continental (ex Excelsior) - Werk Hannover-Limmer

Fabriken, Kraftwerke, Zechen ...
Benutzeravatar
Talpa
Forenuser
Beiträge: 359
Registriert: 21.05.2004 23:58
Ort/Region: Osnabrück

Beitrag von Talpa » 31.03.2009 21:28

Hallo,
diese Seite habe ich auf der suche nach einem anderen Thema gefunden, und wollte Euch teilhaben lassen.


http://www.industriezerfall.de/Continen ... Conti.html


Gruß
Talpa

Benutzeravatar
Fieldmouse
Forenuser
Beiträge: 894
Registriert: 06.08.2004 08:19
Ort/Region: Teutoburger Wald

Beitrag von Fieldmouse » 20.04.2009 21:06

Und es hat sich etwas geändert:
Es steht nur noch ca. ein Viertel der Bebauung :shocked:
Jetzt wird das lang geplante umgesetzt.

Die kalten Reifen habe ich auch endlich gefunden.
Wie lange bleiben die noch bestehen?

Alle Bilder sind von hinterm / durch Bauzaun ! Und ganz frisch !

Seht selbst:
Gruß Fm.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Fieldmouse
Forenuser
Beiträge: 894
Registriert: 06.08.2004 08:19
Ort/Region: Teutoburger Wald

Beitrag von Fieldmouse » 08.11.2009 18:14

Das Neuste aus Limmer :

Gruß von Fm.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
redsea
Moderator
Beiträge: 4873
Registriert: 24.10.2006 15:35
Ort/Region: Ostwestfalen-Lippe

Stadt Hannover genehmigt Abriss des ersten alten Conti-Gebäudes

Beitrag von redsea » 13.12.2018 21:01

Hallo zusammen,

der Abriss des alten Conti-Werks in Hannover Limmer wird nun wohl weiter gehen. Die Stadt Hannover hat nun auch den Abriss des ersten alten Conti-Gebäudes genehmigt.

In der Hannoverschen Allgemeinen ist heute zu lesen:

Erstes altes Conti-Gebäude wird bald abgerissen

Investor Günter Papenburg will noch vor Weihnachten mit dem Abriss des ersten Conti-Gebäude auf dem Areal der Wasserstadt in Limmer beginnen. Derweil fordert die Bürgerinitiative neue Untersuchungen für die denkmalgeschützten Gebäude. [...]


Quelle und ganzer Artikel: Hannoversche Allgemeine / Göttinger Tageblatt

Viele Grüße

Kai

Antworten