[SH] Unter der Kaserne: "Lütjenburgs geheime Bunkerwelt"

Militärische Objekte und Anlagen ab 1945
Antworten
Deichgraf63
Forenuser
Beiträge: 464
Registriert: 19.04.2013 12:05
Ort/Region: Hamburg

[SH] Unter der Kaserne: "Lütjenburgs geheime Bunkerwelt"

Beitrag von Deichgraf63 » 20.02.2019 13:41

Artikel zum "Bunker" der Kaserne Lütjenburg: https://www.shz.de/22698082 ©2019

Auch das dürfte bald Geschichte sein: "Der Abriss der Kaserne rückt näher": http://www.kn-online.de/Lokales/Ploen/L ... ckt-naeher und http://www.kn-online.de/Lokales/Ploen/L ... ll-Kaserne

[Admin: Langes Textzitat aus urheberrechtlichen Gründen gelöscht]

Deichgraf63
Forenuser
Beiträge: 464
Registriert: 19.04.2013 12:05
Ort/Region: Hamburg

Abriss der Schill-Kaserne hat begonnen

Beitrag von Deichgraf63 » 28.02.2019 16:26

Vor einigen Gebäuden der Lütjenburger Kaserne türmen sich die Balkenstapel mit Heizungen, Rohren und Türen. In den Dächern zeigen sich erste große Löcher. Hat etwa der Abriss trotz der Fledermäuse begonne...
– Quelle: https://www.shz.de/22791517 ©2019
Damit geht es auch den unterirdischen Bauwerken an der Kragen.
Vielleicht wohnt jemand dort in der Nähe?
Mir ist das für Fotos leider zu weit.

hulla66
Forenuser
Beiträge: 121
Registriert: 30.08.2009 10:53
Ort/Region: hulla66

Beitrag von hulla66 » 01.03.2019 12:52

Ich werde da Mitte März wohl Fotos machen. Poste dann hier auch welche.

hulla66
Forenuser
Beiträge: 121
Registriert: 30.08.2009 10:53
Ort/Region: hulla66

Beitrag von hulla66 » 20.03.2019 20:00

Ich habe es letzte Woche leider nicht geschafft, aber nach einem Zeitungsartikel, sind die Arbeiten mit Baggern diese Woche erst angelaufen.

Link: https://www.shz.de/lokales/ostholsteine ... 60737.html

DeltaEcho80

Re: [SH] Unter der Kaserne: "Lütjenburgs geheime Bunkerwelt"

Beitrag von DeltaEcho80 » 02.04.2019 16:52

Ach ja, immer diese "kilometerlangen, geheimen Bunkerwelten" unter den alten Kasernen...

Bin mal gespannt, wie man in Lütjenburg mit den Schutzbauten umgeht.
In Mellrichstadt hat man die einfach stehen gelassen und den Schutt der Gebäude drauf platt gewalzt.

Die Bunker (inkl. noch vorhandener Einrichtung) sollen wohl von alleine verrotten.

Antworten