THW-Fachgruppen - wer macht was?

Zivile bzw. nicht-militärische Schutzbauwerke und Anlagen des Kalten Krieges
Antworten
Benutzeravatar
Godeke
Forenuser
Beiträge: 795
Registriert: 14.10.2003 20:23
Ort/Region: Lüneburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Godeke » 07.12.2005 08:59

Hallo :) ,

ich habe ja vorsichtig gesagt: eine der schönsten Gegenden...damit mich hier keiner köpft...

unter "S" werden in einer Führungsstelle "Sachgebiete" verstanden, nicht nur beim THW, sondern auch bei anderen Organisationen oder Stäben. Dabei bedeutet

S 1 = Sachgebietsleiter 1 = Personal
S 2 = Lage
S 3 = Einsatz
S 4 = Versorgung/Logistik
S 5 = nicht besetzt
S 6 = Fernmeldewesen

Die "S"-Menschen sind alle ausgebildetes Führungspersonal und prinzipiell untereinander austauschbar. Beim THW haben sie den Ausbildungsstand eines "Führers einer Führungsstelle" (Fachgruppe FüKom).
Näheres dazu auf www.thw.bund.de.
...und jetzt noch mal schnell zu www.thw-lueneburg.de , der aktuellen Seite mit News aus der wunderbaren Welt des Helfens! DAS Kriseninterventionsteam für Kinder und Jugendliche: www.kit-kj-lueneburg.de

hollihh
Forenuser
Beiträge: 1443
Registriert: 12.09.2005 20:53
Ort/Region: Hamburg

Beitrag von hollihh » 07.12.2005 09:11

Hallo Godeke,

die Sachgebietseinteilung ist im Prinzip identisch mit der S/G Einteilung der Bundeswehr, bzw. noch älter, es gab sie ja schon in der Wehrmacht. S 5 gibt es bei der Bundeswehr meines Wissens mittlerweile - war das nicht irgendwas mit EDV ? Weiß jemand zufälig, wie lange es dieses Sytem schon gibt und ob es das bei der NVA auch gab ?

Gruß

Holli

Benutzeravatar
argus
Forenuser
Beiträge: 248
Registriert: 19.10.2005 17:59
Ort/Region: Nürnberg

S 5

Beitrag von argus » 07.12.2005 13:07

Hallo Holli!

Das Sachgebiet S5 ist für die Öffentlichkeitsarbeit zuständig.

In den Fachgruppen FK des THW ist diese Funktion aber grundsätzlich nicht besetzt.

In Ausnahmefällen kann es jedoch zur Zuteilung eines S5 kommen. So geschehen beim Einsatz in Frankreich (Arles) 2003, wo in der EAL5 ein Beauftragter für die Öffentlichkeitsarbeit eingesetzt war.

Als "Ungedienter" kann ich leider zur BW und NVA keine Aussagen machen.

Gruß!

Argus

(Natürlich auch in dem Verein mit den drei Buchstaben. Ein eigenes Unterforum (Leif) brauchen wir aber nach meiner Einschätzung nicht.)

eclipse
Forenuser
Beiträge: 229
Registriert: 12.06.2003 11:18
Ort/Region: Stuttgart

Beitrag von eclipse » 07.12.2005 14:14

Hallo,

also im militärischen gibt es die Führungsgrundgebiete

1 : Personal, innere Führung
2 : Militärisches Nachrichtenwesen
3 : Führung, Organisation, Ausbildung
4 : Logistik
5 : CIMIC (Zivil-militärische Zusammenarbeit)
6 : Führungsdienste

Quelle, z.B. http://www.bundeswehr-karriere.de/C1256 ... G560MENRDE

Die Zuordnung, ob S, G, A oder J (andere wären mir jetzt nicht bekannt) hängt mit der Art des Stabes zusammen. Soweit ich mich erinnere:

S : Stab, allgemein
G : Generalstab (ab Divisionsebene aufwärts)
A : Admiralsstab (dito für die Wasserratten)
J : Joint (gemischte NATO-Stäbe)

steffen

Benutzeravatar
argus
Forenuser
Beiträge: 248
Registriert: 19.10.2005 17:59
Ort/Region: Nürnberg

Beitrag von argus » 17.06.2006 19:48

Hi!

Kann den S5 - Ausnahmefall für das THW vermelden!

Bei der WM in Nürnberg hat das THW einen S5 im Stab der ÖEL sitzen. Er arbeitet im Team mit 4 anderen Kollegen anderer Fachdienste.

Außerdem wird das SG S2 in der ÖEL komplett durch THW - Personal abgedeckt.

Gruß!
Argus

Benutzeravatar
patchman
Forenuser
Beiträge: 481
Registriert: 05.01.2005 11:00
Ort/Region: Pankow

Beitrag von patchman » 17.06.2006 20:37

hollihh hat geschrieben:... S 5 gibt es bei der Bundeswehr meines Wissens mittlerweile - war das nicht irgendwas mit EDV ? ...
Sorry, aber EDV gehört definitiv zu S/G6.

Gruß
Patchman
Wer die Vergangenheit nicht kennt, ist dazu verdammt, sie zu wiederholen.

www.berliner-unterwelten.de

hollihh
Forenuser
Beiträge: 1443
Registriert: 12.09.2005 20:53
Ort/Region: Hamburg

Beitrag von hollihh » 17.06.2006 21:14

patchman hat geschrieben:
hollihh hat geschrieben:... S 5 gibt es bei der Bundeswehr meines Wissens mittlerweile - war das nicht irgendwas mit EDV ? ...
Sorry, aber EDV gehört definitiv zu S/G6.

Gruß
Patchman
.....kein Grund sich zu entschuldigen, Du kannst ja nix für die Einteilung ! :lol:

Hat Eclipse in seinem Beitrag aber schon am 7.12. geklärt..
Bleibt nur die Frage, wie die NVA das gelöst hat...


Gruß

Holli

Antworten