Stellung Mistkäfer - 09306 Erlau (nördlich Chemnitz)

Funkmess-, Funkpeil-, Funkleit- und Funkstörtechnik des 2. Weltkriegs
usedom31
Forenuser
Beiträge: 42
Registriert: 02.06.2004 21:55
Ort/Region: Berlin

Beitrag von usedom31 » 14.10.2006 15:55

...laß mich raten, Stubi: Der GAZ ist Deiner.
Gruß
Karlheinz

Stubi

Beitrag von Stubi » 14.10.2006 17:05

usedom31 hat geschrieben:...laß mich raten, Stubi: Der GAZ ist Deiner.
Gruß
Karlheinz
Na logisch, ich wollte doch nicht bis zu dem Fundament laufen :)

Otto
Forenuser
Beiträge: 53
Registriert: 05.01.2005 23:13
Ort/Region: 06120 - HAL

Beitrag von Otto » 14.10.2006 18:58

@Stubi:

Yeep; der GAZ69 ist ja allerliebst :thumbup:
Haste da schon mal behördliche Probleme mit der "Kriegsbemalung" gehabt ??

Schöns Wo-E.
der Otto

Stubi

Beitrag von Stubi » 14.10.2006 20:08

Otto hat geschrieben:@Stubi:

Yeep; der GAZ69 ist ja allerliebst :thumbup:
Haste da schon mal behördliche Probleme mit der "Kriegsbemalung" gehabt ??

Schöns Wo-E.
der Otto
Was für eine Kriegsbemalung, der Lack ist original?
Aber wenn das Auto hier so gut ankommt, noch ein Bild anbei.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Christel
Moderator
Beiträge: 2340
Registriert: 04.05.2003 22:54
Ort/Region: Bispingen
Kontaktdaten:

Beitrag von Christel » 15.10.2006 00:21

Stubi hat geschrieben: Was für eine Kriegsbemalung, der Lack ist original?
Aber wenn das Auto hier so gut ankommt, noch ein Bild anbei.
Hi,

zwar o.T. aber trotzdem E C H T S C H I C K E S G E F Ä H R T! :thumbup:

Viele Grüße aus der Heide

Christel

radar
Forenuser
Beiträge: 178
Registriert: 26.08.2006 21:17
Ort/Region: Gangelt

Foundation

Beitrag von radar » 16.10.2006 11:52

Hallo SES,

The foundation in Heinsberg got grooves too.

Radar
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

hollihh
Forenuser
Beiträge: 1443
Registriert: 12.09.2005 20:53
Ort/Region: Hamburg

Beitrag von hollihh » 16.10.2006 14:04

Otto hat geschrieben:@Stubi:

Yeep; der GAZ69 ist ja allerliebst :thumbup:
Haste da schon mal behördliche Probleme mit der "Kriegsbemalung" gehabt ??

Schöns Wo-E.
der Otto
Moin,

die "Kriegsbemalung" (Tarn- bzw. Olivfärbung) macht per se eigentlich keine Probleme, solange das Fahrzeug nicht exportiert wird. Probleme gibt es nur bei Zulassung von "reinen" Militär-, Polizei-, Brand- undf Katastrophenschutzfahrzeugen, solange die spezifische Ausstattung drin ist. Die Farbe spielt keine Rolle (...außer bei Tagesleuchtfarbe).

Sind die "Tarnkappen" vor den Scheinwerfern eigentlich abnehmbar ?

Gruß

Holli

Otto
Forenuser
Beiträge: 53
Registriert: 05.01.2005 23:13
Ort/Region: 06120 - HAL

off topic

Beitrag von Otto » 16.10.2006 17:59

@hollihh:
Mir gings mehr um das rot-weiße "CA". Das meinte ich mit "Kriegsbemalung" - ist zwischenzeitlich per PM abgeklärt.

Trotzdem Danke
der Otto

Benutzeravatar
beaviso
Forenuser
Beiträge: 193
Registriert: 04.08.2004 01:49
Ort/Region: Gdansk (Danzig), Polen

Beitrag von beaviso » 17.10.2006 03:38

SES hat geschrieben:I cannot recall having seen these grooves before.
Hi SES,

I can confirm their existence in most W-R socles I've seen. Those grooves were originally filled with wood, which was preserved at some of the sites and may be seen until today (last Sunday I've seen a very fine example with fully saved wooden pieces - Alkali has taken pictures).

Below:
- example of "grooved" inside wall (some of the wood still visible)
- alternative interior finish, without "grooves"

Kind regards,
Michal
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
SES
Forenuser
Beiträge: 1772
Registriert: 04.11.2004 08:49
Ort/Region: 05 ON LT 8
Kontaktdaten:

Beitrag von SES » 17.10.2006 21:46

Hi Michal,
Thank you very much.
bregds
SES

Antworten