Deutschland von oben 1945

Veranstaltungen, Treffen, Tagesausflüge, TV-Tips etc.
Antworten
Benutzeravatar
zulufox
Forenuser
Beiträge: 3322
Registriert: 02.10.2006 09:53
Ort/Region: In der Nähe des Urpferdchens
Kontaktdaten:

Deutschland von oben 1945

Beitrag von zulufox » 05.01.2019 10:47

Hallo Leute,

heute Abend 20:15 Uhr zeigt PHOENIX in einer Wiederholung einen 45 Minuten langen Beitrag mit historischen Aufnahmen, wie deutsche Städte 1945 aussahen.

MfG
Zf :holy:
Friedrich Hebbel: Tagebücher:
"Es gibt nur eine Sünde, die gegen die Menschheit mit allen ihren Geschlechtern begangen werden kann, und dies ist die Verfälschung der Geschichte."

Benutzeravatar
karl143
Forenuser
Beiträge: 96
Registriert: 14.01.2008 14:42
Ort/Region: Liebenau Weser
Kontaktdaten:

Re: Deutschland von oben 1945

Beitrag von karl143 » 09.04.2019 15:16

Phoenix hat zwar leider in der Mediathek keine Beiträge dieser Art. Diese ZDF History Doku ist aber unter Youtube zu sehen und dort auch runter geladen werden.

https://www.youtube.com/watch?v=y3H0qiotcpI
http://grenzstreife.de - Der Bundesgrenzschutz in Braunschweig

Paulchen
Forenuser
Beiträge: 298
Registriert: 26.11.2009 18:55
Ort/Region: Bornheim

Re: Deutschland von oben 1945

Beitrag von Paulchen » 08.08.2019 11:34

Habe mir die Doku angesehen. Bei Minute 24 kommen einige C47 Dakota ins Bild. Mir ist aufgefallen das dort etwas unter dem Rumpf der Maschinen angebracht ist das mir nach Starthilferaketen aussieht. Habe soetwas noch nie an einer Dakota gesehen und auch noch nicht davon gehört oder gelesen. Ist hier darüber etwas bekannt? oder ist das etwas völlig anderes?

Die Starthilferaketen wurden doch nach dem Start abgeworfen. Das Geraffel mitzuschleppen macht bei Starthilfe irgendwie keinen sinn. Könnten das Nebelmaschinen oder sowas sein?

Pinguin der 2.
Forenuser
Beiträge: 40
Registriert: 09.09.2012 15:39
Ort/Region: Seevetal

Re: Deutschland von oben 1945

Beitrag von Pinguin der 2. » 09.08.2019 10:32

Das waren vermutlich Außenlasten der Fallschirmjäger. Ein Heckklappe gab es ja nicht.
sapere aude

Paulchen
Forenuser
Beiträge: 298
Registriert: 26.11.2009 18:55
Ort/Region: Bornheim

Re: Deutschland von oben 1945

Beitrag von Paulchen » 09.08.2019 10:37

Die Abwurfbehälter hab ich bisher nur Zylindrisch gesehen und sie hingen parallel zum Rumpf. So in diesem Winkel und in der Form ist mir das total suspekt....
Dachte auch schonmal an Schleppvorichtung für Lastensegler. Die gab es auch an dieser Stelle, waren aber viel kleiner.....

Antworten