Hasenberg nördlich Wesendorf

Militärische Objekte und Anlagen des 2. Weltkriegs (und 1933-1945)
Antworten
aflubing
Forenuser
Beiträge: 410
Registriert: 24.03.2006 17:30
Ort/Region: Ostfriesland

Hasenberg nördlich Wesendorf

Beitrag von aflubing » 18.09.2018 12:33

Hallo,
was war im 2.WK im Gebiet des Hasenbergs ca. 2 km nno vom Zentrum Wesendorf? Die TK25 von 1951 lässt ein Lager vermuten.
Etwa 500 m in nw Richtung kann man auf einem Luftbild aus dem Jahr 1945 zwei quadratische Flächen sehen (s. GeoTag). Was hat es damit auf sich?
Es grüßt aflubing
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

highfish
Forenuser
Beiträge: 38
Registriert: 12.03.2010 18:57
Ort/Region: 29392

Hasenberg nördlich Wesendorf

Beitrag von highfish » 23.09.2018 18:40

Hallo,

(soweit ich weiß...) war da mehr oder minder direkt nach dem Krieg ein DEA-Gelände (Ölförderer). Werkstätten, Pumpstationen, auch Häuser/ Baracken für 'niedrigere' Arbeiter, so etwas.
Einige der Häuser sind noch erhalten, bzw. sind deren Ursprünge noch zu erahnen.

Leider weiß ich nicht wie früh hier die ernsthafte Ölsuche eigentlich angefangen hat.

Grüße vom Ort des Geschehens
highfish

aflubing
Forenuser
Beiträge: 410
Registriert: 24.03.2006 17:30
Ort/Region: Ostfriesland

Beitrag von aflubing » 24.09.2018 08:33

Danke highfish für deinen Hinweis auf die Ölproduktion. In meinen Unterlagen zur Ölindustrie fand ich in einem alliierten Report die Lösung: Im Hasenberg-Gebiet waren zwei 1000 to Tanks, mehrere Förderpumpen und eine Pipeline zu drei 300 to Tanks, die südl. von Vahrenholz an der Bahn gestanden haben.
Es grüßt aflubing.

Antworten