Seltsame Löcher auf Luftbildern zu sehen

Militärische Objekte und Anlagen des 2. Weltkriegs (und 1933-1945)
Antworten
Benutzeravatar
zulufox
Forenuser
Beiträge: 3302
Registriert: 02.10.2006 09:53
Ort/Region: In der Nähe des Urpferdchens
Kontaktdaten:

Seltsame Löcher auf Luftbildern zu sehen

Beitrag von zulufox » 16.08.2018 14:58

Liebe Mitforisten,

ich bin gefragt worden, zu welchen Zwecken die in den im Anhang gezeigten Luftbildern der Westalliierten zu sehenden "seltsamen" Löcher gedient haben könnten.

Die Form der Löcher und ihre Anordnung ist etwas seltsam und weicht von den bekannten "Ein-Mann-Deckungslöchern" oder denen für eine Rund-um-Wirkung von Maschinengewehren ab.

Ich bitte um Vermutungen oder detaillierte belegte Aussagen :-)

MfG
Zf :holy:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Friedrich Hebbel: Tagebücher:
"Es gibt nur eine Sünde, die gegen die Menschheit mit allen ihren Geschlechtern begangen werden kann, und dies ist die Verfälschung der Geschichte."

Benutzeravatar
xmanni
Forenuser
Beiträge: 31
Registriert: 24.08.2010 11:57
Ort/Region: hützel
Kontaktdaten:

Beitrag von xmanni » 16.08.2018 18:57

Hallo,
es sieht ein wenig so aus, als wenn durch die Mitte der Löcher Fahrspuren führen.
Ich würde mal tippen, dass es sich um modifizierte Deckungen für Zugfahrzeuge handelt.
Finde ich sehr naheliegend, da in der Nähe der Löcher meist andere Unterkunftsmöglichkeitne liegen.

Gruß
Manfred

Antworten