Entschärfung eines Blindgängers in Neu-Ulm

Luftschutzbunker, zivile Bunkeranlagen und Schutzbauwerke des 2. Weltkriegs
Antworten
Benutzeravatar
EPmuc
Forenuser
Beiträge: 587
Registriert: 09.08.2014 15:30
Ort/Region: Südbayern

Entschärfung eines Blindgängers in Neu-Ulm

Beitrag von EPmuc » 18.03.2018 12:56

Heute werden ca.12000 Bewohner in der Innenstadt von Neu-Ulm evakuiert, weil eine 500kg Bombe entschärft wird.
https://www.br.de/nachrichten/schwaben/ ... n-100.html

Der Sprengmeister ist der, der auch 2016 in Augsburg die HC entschärft hat. Ich wünsche ihm viel Glück.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß, Eugen
Heute ist das Morgen vor dem Du dich gestern gefürchtet hast.

Antworten