Ar 234 als Funkhorchflugzeug.

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    geschichtsspuren.de Forum -> Zweiter Weltkrieg - Funkmess / Ln
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
ju55dk
 


Anmeldungsdatum: 09.04.2007
Beiträge: 139
Wohnort oder Region: Dänemark

Beitrag Verfasst am: 08.06.2017 10:42
Titel: Ar 234 als Funkhorchflugzeug.
Antworten mit Zitat

Aus BAMA RL 2 III 620 Flugzeugzuweisungen 1945.

Ob es tatsächlich dazu kam ist nicht Bestätigt.

Junker
 
 (Datei: RL 2 III-620.jpg, Downloads: 43)
Nach oben
zulufox
 


Anmeldungsdatum: 02.10.2006
Beiträge: 3271
Wohnort oder Region: In der Nähe des Urpferdchens

Beitrag Verfasst am: 09.06.2017 14:14
Titel: Re: Ar 234 als Funkhorchflugzeug.
Antworten mit Zitat

ju55dk hat folgendes geschrieben:
Aus BAMA RL 2 III 620 Flugzeugzuweisungen 1945.

Ob es tatsächlich dazu kam ist nicht Bestätigt.

Junker


Hallo Jörn,

zu deiner Frage: Es wurden sogar ZWEI Ar 234 zu Funkhorch-Flugzeugen umgerüstet. Die Werknummern der Maschinen sind bekannt.

MfG
Zf 1_heilig.gif
_________________
Friedrich Hebbel: Tagebücher:
"Es gibt nur eine Sünde, die gegen die Menschheit mit allen ihren Geschlechtern begangen werden kann, und dies ist die Verfälschung der Geschichte."
Nach oben
ju55dk
 


Anmeldungsdatum: 09.04.2007
Beiträge: 139
Wohnort oder Region: Dänemark

Beitrag Verfasst am: 09.06.2017 17:41
Titel: Ar 234
Antworten mit Zitat

Hallo Jürgen.

Vielen Dank.

Grüsse
Jörn
Nach oben
zulufox
 


Anmeldungsdatum: 02.10.2006
Beiträge: 3271
Wohnort oder Region: In der Nähe des Urpferdchens

Beitrag Verfasst am: 09.06.2017 20:08
Titel: Re: Ar 234
Antworten mit Zitat

ju55dk hat folgendes geschrieben:
Hallo Jürgen.

Vielen Dank.

Grüsse
Jörn


Hallo Jörn,

da nicht für icon_smile.gif Wir helfen uns doch gegenseitig.

Schönes Wochenende
Jürgen
_________________
Friedrich Hebbel: Tagebücher:
"Es gibt nur eine Sünde, die gegen die Menschheit mit allen ihren Geschlechtern begangen werden kann, und dies ist die Verfälschung der Geschichte."
Nach oben
EPmuc
 


Anmeldungsdatum: 09.08.2014
Beiträge: 581
Wohnort oder Region: Südbayern

Beitrag Verfasst am: 10.06.2017 06:23 Antworten mit Zitat

Jürgen, hättest Du die W.nr. da?
_________________
Gruß, Eugen
Heute ist das Morgen vor dem Du dich gestern gefürchtet hast.
Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    geschichtsspuren.de Forum -> Zweiter Weltkrieg - Funkmess / Ln Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen