Marinefunkempfangsanlage Lütjenholm

Militärische und militärisch (mit)genutzte Fernmeldeanlagen und -einrichtungen, Netze und Infrastruktur (ohne ELOKA)
Antworten
PlayboyUH
Neu im Forum
Beiträge: 1
Registriert: 19.08.2015 10:46
Ort/Region: Nordfriesland

Beitrag von PlayboyUH » 24.08.2015 17:27

Hallo ist der Stützpunkt in Lütchenholm noch im Betrieb?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
MikeG
Administrator
Beiträge: 8439
Registriert: 07.05.2002 14:38
Ort/Region: Bispingen
Kontaktdaten:

Beitrag von MikeG » 24.08.2015 20:31

Moin und Willkommen im Forum!

Keine Ahnung, warum Du diesen Beitrag im falschen Unterforum und dann auch noch beim Thema "Hilfskrankenhäuser" eingestellt hast, das ja nun mit dieser Anlage absolut gar nichts zu tun hat... Daher habe ich es mal angetrennt und an die richtige Stelle verschoben.

Nach meinen Informationen wurde diese Liegenschaft 2004 aufgelöst.

Übrigens wäre es ganz nett, wenn Du Dich vorstellen und vielleicht auch ein wenig mit der Suchfunktion arbeiten würdest, bevor Du gleich mit einer Frage einsteigst .. :-)

Mike

Benutzeravatar
bettika
Forenuser
Beiträge: 1809
Registriert: 15.07.2010 22:19
Ort/Region: Flensburg

Beitrag von bettika » 24.08.2015 22:12

Hallo,
das gezeigte Gelände ist heute Teil eines StOÜpl, damit noch militärisch genutzt.
Mal die Suchfunktion benutzen

Grüsse
Beate
„Wer sich nicht an die Vergangenheit erinnern kann, ist dazu verdammt, sie zu wiederholen.“ George Santayana

Antworten