Aktuelle Zeit: 24.09.2022 18:17

  • Der neueste Beitrag von den Hauptseiten

NATO-Depots im Saarland

Die vier hier behandelten saarländischen US-Munitionslager wurden während des "Kalten Krieges" in den Jahren 1971 bis 1974 unter Leitung des Finanzbauamtes erbaut. Zunächst wurde Anfang 1971 mit dem Bau des Depots Marpingen begonnen. Die Erstellungskosten pro Depot betrugen damals ca. 4,5 Millionen DM. Alle vier Depots wurden in zuvor nur forstlich genutzten Waldgeländen errichtet und sind weitgehend baugleich.

Weiterlesen ...

Weiterlesen ...
  • Themen
    Beiträge
    Letzter Beitrag

Anmelden  •  Registrieren

Wer ist online?

Insgesamt sind 56 Besucher online :: 4 sichtbare Mitglieder, 0 unsichtbare Mitglieder und 52 Gäste (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 13 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 368 Besuchern, die am 08.07.2022 05:15 gleichzeitig online waren.

Statistik

Beiträge insgesamt 162641 • Themen insgesamt 15877 • Mitglieder insgesamt 13162 • Unser neuestes Mitglied: fra-bru