Details

Codename
Bär A
Typ
Stellung 1. Ordnung
Land (heute)
Deutschland
Ort
16306 Blumberg bei Berlin
Feldpostnummer
49592
Einheit
1. schw. Flugm. Leit-Komp I./LN-Rgt. 221
LW-Nummer
Fluko
Berlin
Beschreibung
Hoffmann II/1 S. 300: ("Landbriefträger" des Jagdschloßbildes:) "Die ersten Anlagen dieser Art erlaubten die Übertragung des Funkmeßbildes aus der Versuchs-Jagdschloßstellung "Trampeltier" bei Tremmen, westlich Berlin, und aus der Stellung 1 Ordnung Bär A" (1/Ln Rgt 221) in Blumberg, ostwärts Berlin sowie der Stellung 2 Ordnung "Flamingo" (4 /Ln-Rgt 221 in Alt-Madhtz bei Parchim m den Gefechtsstand der 1 Flakdivision im Zoobunker Berlin.
Ausrüstung
Stand 20.6.1944:

1 Jagdschloß Z

1 Freya

2 Freya AN und Kuh

1 Würzburg-Riese mit Gema-Zusatz
noch erhalten
Jürgen Zapf (11/2005):

"Bei 52° 37' 18" N 13° 30' 00" E steht das Fundament des westlichen Würzburg-Riesen, bei 52° 37' 22" N 13° 38' 22" E das des ostwärtigen. Bei 52° 37' 42" N 13° 38' 26" E stehen die Überreste der sogenannten Stellungszentrale. Der Gefechtsstand wurde gesprengt, einzelne Reste sind im Wald noch zu finden, ebenfalls gesprengt wurde der Führungsbunker, auf dem sich auch ein "Mammut" als Weit-Suchgerät befand. Weiter habe ich die Fundamentreste eines "Y-Turmes" gesehen, die standen aber inmitten eines nassen Feldes." (...) "Die Stehbolzen auf dem Fundament für den Würzburg-Riesen Ost haben eine Länge von ca. 35 cm, die Mutter hat eine Schlüsselweite von 58 mm."

Jürgen Zapf (Oktober 2006):

Die E-Stelle Werneuchen hatte ein "Jagdschloss Z" in der Erprobung, die Fundamente sind noch beim Tanklager Seefeld zu sehen:

Koordinaten: 52° 36' 38" N 13° 40' 30" E
Chronik
Quellen
OKL Generalnachrichtenführer, Flugmeldeeinsatz- und Organisationsplanung, Stand 20.6.1944
Hoffmann II/1 S. 300; 475
Informationen und Bilder von Jürgen Zapf (11/2005) und (10/2006)
Ortslage
exakte Lage