Schutz und Hilfe - kostenloses eBook zum Download

schutz und hilfe200"Schutz und Hilfe - Die Geschichte der Entwicklung des Schutzes der Bevölkerung in Deutschland bei Katastrophen und kriegerischen Auseinandersetzungen von 1871 - 1945" heisst unser neues eBook. Godeke Klinge, der sich seit Jahrzehnten mit dem Thema befasst, selbst schon ebenso lange beim THW tätig ist, am Aufbau des leider nicht mehr existierenden Bevölkerungsschutz-Museums in Hamburg beteiligt war und vielen aus unserem Forum nicht unbekannt sein dürfte, hat sein fundiertes Wissen und seine Recherchergebnisse über diese Ära des Bevölkerungsschutzes auf 190 Seiten nidergeschrieben und uns freundlicherweise zur Veröffentlichung zur Verfügung gestellt. Ab heute stellen wir es kostenlos als eBook im PDF-Format zum Herunterladen bereit.

Weiter zum Download-Bereich ...

Mehr ...
Kelvedon Hatch RGHQ 5 - Britischer Ausweichsitz

Restricted AreaWie die meisten anderen NATO-Länder (und nicht nur die ...) hatte auch Großbritannien während des Kalten Krieges bauliche Vorsorge getroffen, um die Regierung und Verwaltung im Falle eines Krieges in geschützten Bauwerken zumindest für begrenzte Zeit arbeits- und funktionsfähig zu halten. Im Gegensatz zu vielen anderen Staaten in Ost und West setzte das Vereinigte Königreich allerdings nicht auf einen zentralen Ausweichsitz bzw. Regierungsbunker, sondern plante mit verteilten Ressourcen, also mehreren Schutzbauwerken an unterschiedlichen Orten.

Mehr ...
Die Metallwerke Niedersachsen Brinckman & Mergell ( MENIBUM)

 Der Lizenzbau von Flugzeugen für die Luftwaffe wurde mit dem Beginn des Jahres 1934 zu einem festen Bestandteil beim Hamburger Flugzeugbau. [1]  Allerdings brauchte man für die Aufträge eine Unterstützung, um die vom RLM geforderten Kapazitäten erfüllen zu können. Der Leiter der Flugzeugproduktion beim Hamburger Flugzeugbau, Max P. Andreae machte in seinen persönlichen Aufzeichnungen von 1967 deutlich, wie das Reichsluftfahrtministerium (RLM) und die Industrie bei der Aufrüstung der Luftwaffe zusammenarbeiteten, um den enormen Bedarf der Flugzeugfertigungs-Kapazitäten sicherzustellen.

Mehr ...

Sperrgebiete der Marine

Gehe zu Seite Zurück  1, 2  
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    geschichtsspuren.de Forum -> Kalter Krieg - Allgemein
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Björn
 


Anmeldungsdatum: 11.03.2003
Beiträge: 685
Wohnort oder Region: Igling

Beitrag Verfasst am: 12.05.2007 12:21 Antworten mit Zitat

@Leif

Danke! Jetzt kann ich mir als Landratte ganz tief im Süden auch mal ein Bild von dem "maritimen Truppenübungsplatz" machen.

Die Koordinaten der anderen Gebiete brauche ich nicht unbedingt, weiß ich doch so ungefähr wo sie liegen.
Nach oben
Bart
Moderator


Anmeldungsdatum: 02.08.2002
Beiträge: 651
Wohnort oder Region: Wedel

Beitrag Verfasst am: 15.05.2007 11:00 Antworten mit Zitat

Hallo Leif,

mich würden die Koordinaten der anderen Warn- und Sperrgebiete interessieren.
Wenn du so mal so nett wärst. icon_wink.gif

Gruß
Jens
Nach oben
Leif
Ln-Nerd


Anmeldungsdatum: 12.05.2002
Beiträge: 2674
Wohnort oder Region: Kiel

Beitrag Verfasst am: 16.05.2007 14:09 Antworten mit Zitat

Hallo,
Die Angaben stammen aus
Titel: Öffentliches Seerecht
Verfasser: Erwin Beckert ; Gerhard Breuer
Erschienen: Berlin [u.a.] : de Gruyter, 1991
Seite 529ff.

Die Angaben sind veröffentlicht im Bundesanzeiger als Schiffahrtspolizeiverordnung der WSD Nord vom 7.5.1984 (BANZ 30.5.1984 (sollte S. 1873 sein). Dies ist nicht die aktuelle Veröffentlichung! Also nicht für Navigationszwecke benutzen! Im Bereich der Nordsee muß eine gleiche VO von der WSD NW existieren, wenn dort noch Sperr- oder Warngebiete liegen. Die Koordinaten der DDR Gebiete wurden wohl zuletzt in den Nautischen Mitteilungen für Seefahrer (DDR) 1990, Heft 1 veröffentlicht.

Sperrgebiete
Sperrgebiet Schönhagen
54° 38' 57" N 10° 07' 06" O
54° 35' 57" N 10° 06' 54" O
54° 35' 57" N 10° 04' 30" O
54° 38' 57" N 10° 04' 30" O

Sperrgebiet Eckernförde-Süd
54° 27' 19" N 09° 51' 06" O
54° 27' 39" N 09° 51' 10" O
54° 27' 43" N 09° 51' 31" O
54° 27' 12" N 09° 51' 48" O

Sperrgebiet Eckernförde-Nord
54° 28' 38" N 09° 52' 36" O
54° 28' 28" N 09° 52' 45" O
54° 28' 21" N 09° 52' 17" O

Sperrgebiet Suhrendorf
54° 28' 45" N 10° 04' 03" O
54° 29' 03" N 10° 04' 28" O
54° 29' 03" N 10° 04' 23" O
54° 28' 47" N 10° 04' 23" O

Sperrgebiet Audorf-See (Meßplatte Borgstedt)
54° 19' 47" N 09° 42' 55" O
54° 19' 48" N 09° 43' 00" O
54° 19' 41" N 09° 43' 00" O
54° 19' 40" N 09° 42' 54" O

Sperrgebiet Borgstedter See (Meßplatte Lehmbeck)
54° 20' 35" N 09° 45' 18" O
54° 20' 30" N 09° 44' 13" O
54° 20' 29" N 09° 43' 54" O
54° 20' 32" N 09° 43' 53" O

Sperrgebiet der Meßstelle Friedrichsort darf nur zum Zweck der Entmagnetisierung befahren werden


Warngebiete

OSTSEE
Magnetische Meßstelle Flensburg- Meierwik
54° 49' 45" N 09° 30' 16" O
54° 49' 45" n 09° 30' 00" O
54° 49' 54" N 09° 30' 00" O
54° 49' 54" N 09° 30' 27" O

Warngebiet Torpedoschießbahn Eckernförde Süd
54° 27' 43" N 09° 51' 31" O
54° 30' 03" N 10° 03' 30" O
54° 29' 33" N 10° 03' 47" O
54° 27' 12" N 09° 51' 48" O

Warngebiet Aschau
54° 27' 35" N 09° 55' 30" O
54° 27' 21" N 09° 54' 06" O
54° 27' 48" N 09° 54' 51" O
54° 28' 00" N 09° 55' 55" O
54° 27' 43" N 09° 55' 58" O

Warngebiet Magnetische Meßstelle Friedrichsort
54° 23'28" N 10° 11'41" O
54° 23' 15" N 10° 11' 00" O
Von dort in Richtung 12°O zum Küstenpunkt auf
54° 23' 26" N 10° 11' 04" O
und von dort entlang dem Verlauf der Küste und des Leuchtturm-Steges zum Ausgangspunkt.

Warngebiet Magnetische Meßstelle Möltenort
54° 22'44" N 10° 11'45" O
54° 22' 44" N 10° 11' 24" O
54° 22' 50" N 10° 11'24" O
54° 22' 50" N 10° 11' 40" O
54° 22' 49" N 10° 11' 49" O

Warngebiet Todendorf
a)
54° 22' 40" N 10° 32' 54" O
54° 27' 34" N 10° 27' 43" O
54° 28' 16" N 10° 30' 52" O
54° 23' 29" N 10° 41' 09" O
54° 22' 10" N 10° 43' 14" O
54° 21' 46" N 10° 36' 12" O

b)
54° 24' 33" N 10° 50' 58" O
54° 24' 27" N 10° 52' 18" O
54° 22' 48" N 10° 52' 18" O
54° 22' 24" N 10° 46' 36" O

Warngebiet Putlos
54° 21' 28" N 10° 38' 09" O
Koordinaten leider nicht lesbar kopiert (könnte 54° 23' 20'' N und 10° 41' 09'' O sein)
54° 21' 40" N 10° 44' 00" O
54° 21' 39" N 10° 45' 18" O
54° 22' 24" N 10° 46' 36" O
54° 24' 33" N 10° 50' 58" O
54° 24' 27" N 10° 52' 18" O
54° 22' 28" N 10° 52' 18" O
54° 21' 16" N 10° 52' 00" O
Von dort entlang dem Verlauf
54° 18' 58" N 10° 48' 03" O
54° 19' 00" N 10° 43' 27" O
54° 20' 06" N 10° 39' 51" O
54° 21' 10" N 10° 39' 00" O
Von dort aus in Richtung 302° zum Ausgangspunkt.

NORDSEE
Warngebiet Meldorfer Bucht
54° 05' 30" N 08° 57' 06" O
54° 06' 04" N 08° 51' 40" O
54° 06' 18" N 08° 49' 33" O
54° 06' 33" N 08° 43' 58" O
54° 03' 50" N 08° 43' 58" O
54° 02' 33" N 08° 43' 58" O
54° 02' 18" N 08° 48' 33" O
54° 02' 57" N 08° 48' 30" O
54° 02' 33" N 08° 51' 19" O

Warngebiet Schutzbereiches vor Marienleuchte auf der Inseln Fehmarn
54° 29' 48" N 11° 14' 27" O
54° 31' 07" N 11° 15' 30" O
54° 32' 27" N 11° 17' 56" O
54° 29' 38" N 11° 20' 12" O
54° 27' 28" N 11° 16' 35" O


Militärische Übungsgebiete, die nicht als Warn- oder Sperrgebiete erklärt worden sind:
Veröffentlich nach Beckert/Breuer, S. 543: NfS 81 - 2190, 2191, 2260. Die Angaben habe ich aus dem Buch kopiert.


Fla-Übungsschießgebiet Todendorf.
Es beginnt an der Küstenlinie und nicht erst an der geraden Basislinie in der Hohwachter Bucht. Es ist ca. 132 sm2 groß, davon liegen auf der Hohen See 109 sm2, also 82.6%.

U-Boot-Tauchgebiet Süd.
Umfang 14 sm2, davon 2.5 sm2 also 17.9 % auf Hoher See.

U-Boot-Tauchgebiet Nord.
Umfang 24 sm2, es liegt vollständig auf der Hohen See.

Torpedoschießgebiet etwa 26 sm NW-lich von Helgoland
ca. 54° 20' N, 7° 13' O
ca. 54° 40' N. 7° 13' O
ca. 54° 24' N, 7° 27' O
ca. 54° 20' N, 7° 27' O

Artillerieschießgebiet etwa 45 sm NW-lich von Helgoland.
ca. 54° 40' N, 6° 30' O
ca. 54° 40' N, 6° 56' O
ca. 54° 30' N, 6° 51' O
ca. 54° 24' N, 7° 00' O
ca. 54° 15' N, 7° 00' O
ca. 54° 15' N, 6° 50' O

Artillerieschießgebiet Westliche Ostsee.
ca. 54° 46,0' N, 10° 05,0' O
ca. 54° 46,0' N, 10° 23,5' O
ca. 54° 42,0' N, 10° 35,0' O
ca. 54° 30,0' N, 10° 35,0' O
ca. 54° 30,0' N, 10° 10,0' O
ca. 54° 28,8' N, 10° 05,0' O
ca. 54° 28,8' N, 10° 03,0' O
ca. 54° 39,0' N, 10° 05,0' O


Zuletzt bearbeitet von Leif am 16.05.2007 22:47, insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben
Bart
Moderator


Anmeldungsdatum: 02.08.2002
Beiträge: 651
Wohnort oder Region: Wedel

Beitrag Verfasst am: 16.05.2007 22:43 Antworten mit Zitat

Hallo,

erst mal danke für die Koordinaten. 3_danke.gif

Aber kann es sein das Flensburg Meierwik und die Torpedoschießbahn Eckernförde die selben Koordinaten haben? icon_wink.gif

Grüße
Jens
Nach oben
Leif
Ln-Nerd


Anmeldungsdatum: 12.05.2002
Beiträge: 2674
Wohnort oder Region: Kiel

Beitrag Verfasst am: 16.05.2007 22:48 Antworten mit Zitat

Hallo Jens,
dies diente nur zur Kontrolle, ob Du die Koordinaten auch anschaust icon_wink.gif Danke für den Hinweis, ich habe es geändert.

Viele Grüße,
Leif
Nach oben
Rex Danny
 


Anmeldungsdatum: 03.01.2009
Beiträge: 187
Wohnort oder Region: Wriedel

Beitrag Verfasst am: 22.11.2013 15:31 Antworten mit Zitat

Hallo an alle !

Ich hole diesen alten Thread mal wieder hervor, da ich die heute aktuellen Sperr-, Warn- und Schießgebiete in einem KMZ-File anhand der bereits hier geposteten und der aktuellen Elwis-Daten zusammengefaßt habe. Stand des KMZ-Files ist der 21.11.2013.

Für das Sperrgebiet Bookniseck fehlen mir leider die exakten Koordinaten und anhand des Seekartenausschnitts konnte ich das Gebiet nicht erfassen. Vielleicht hat aber jemand von Euch die Koordinaten?

Auch für die Schießgebiete in der Nordsee fehlen mir die exakten Koordinaten, da diese nicht in Elwis enthalten sind. Ansonsten finde ich im Netz nur Hinweise auf irgendwelche Seekarten, die ich nicht habe und ohnehin nicht lesen könnte. Kann mir hier vielleicht jemand von Euch helfen?

Ansonsten viel Spaß mit dem KMZ-File.

Grüße


Rex Danny
 
Voransicht mit Google Maps Datei Sperr-, Warn- und Schießgebiete Nord- und Ostsee (21.11.2013).kmz herunterladen/in Google Earth öffnen
Dieser Dateianhang steht nur registrierten Nutzern zur Verfügung.
Nach oben
Leif
Ln-Nerd


Anmeldungsdatum: 12.05.2002
Beiträge: 2674
Wohnort oder Region: Kiel

Beitrag Verfasst am: 22.11.2013 19:28 Antworten mit Zitat

Moin,

löpt. Die Nordsee ist derzeit nicht richtig dargestellt.

Schau mal hier: http://www.marine-offizier-ver.....tikel4.pdf Da ist eine tolle Karte, die man ganz wunderbar rausvergrößern kann. Bei Todendorf bitte beachten, dass sich hier etwas im Sommer getan hat.

Grob findet man einiges in Contis (BSH) http://www.bsh.de/de/Meeresnut.....onssystem/

Genauer hier: http://www.bsh.de/de/Meeresdat...../index.jsp (auch WMS)

Viele Grüße,
Leif
 
BAnz AT 15042013 Sperrgebiete.pdf BAnz AT 15042013 Sperrgebiete.pdf
Dateigröße: 341,95KB - Downloads: 15

Dieser Dateianhang steht nur registrierten Nutzern zur Verfügung.
Nach oben
redsea
Moderator


Anmeldungsdatum: 24.10.2006
Beiträge: 3935
Wohnort oder Region: Ostwestfalen-Lippe

Beitrag Verfasst am: 22.11.2013 19:52
Titel: Sperrgebiet Bookniseck
Untertitel: Eckernförder Bucht
Antworten mit Zitat

Rex Danny hat folgendes geschrieben:
Für das Sperrgebiet Bookniseck fehlen mir leider die exakten Koordinaten und anhand des Seekartenausschnitts konnte ich das Gebiet nicht erfassen. Vielleicht hat aber jemand von Euch die Koordinaten?


Hallo Rex Danny,

anhängend eine kmz mit den Koordinaten des Sperrgebiet Bookniseck. Die Koordinaten sind den aktuellen Seekarten entnommen.

Auf meine-ostsee.de findet sich eine interessante Seite über die Warn- und Sperrgebiete in der Kieler Bucht mit Karten der Warn- und Sperrgebiete zum Herauszoomen, Schießzeiten etc..

Viele Grüße

Kai
 
Voransicht mit Google Maps Datei Sperrgebiet Bookniseck.kmz herunterladen/in Google Earth öffnen
Dieser Dateianhang steht nur registrierten Nutzern zur Verfügung.
 (Datei: Sperrgebiet Bookniseck.jpg, Downloads: 27)
Nach oben
Rex Danny
 


Anmeldungsdatum: 03.01.2009
Beiträge: 187
Wohnort oder Region: Wriedel

Beitrag Verfasst am: 22.11.2013 21:52 Antworten mit Zitat

Leif hat folgendes geschrieben:
Moin,

löpt. Die Nordsee ist derzeit nicht richtig dargestellt.

Schau mal hier: http://www.marine-offizier-ver.....tikel4.pdf Da ist eine tolle Karte, die man ganz wunderbar rausvergrößern kann. Bei Todendorf bitte beachten, dass sich hier etwas im Sommer getan hat.

Grob findet man einiges in Contis (BSH) http://www.bsh.de/de/Meeresnut.....onssystem/

Genauer hier: http://www.bsh.de/de/Meeresdat...../index.jsp (auch WMS)

Viele Grüße,
Leif


Hallo, Leif !

Danke für die Links. Die kenne ich aber schon, habe daraus einiges an Infos gezogen.

Werde mich bei Dir morgen per Mail melden, da ich noch auf der Arbeit bin.

Grüße


Rex Danny
Nach oben
Rex Danny
 


Anmeldungsdatum: 03.01.2009
Beiträge: 187
Wohnort oder Region: Wriedel

Beitrag Verfasst am: 22.11.2013 21:54
Titel: Re: Sperrgebiet Bookniseck
Untertitel: Eckernförder Bucht
Antworten mit Zitat

redsea hat folgendes geschrieben:
Rex Danny hat folgendes geschrieben:
Für das Sperrgebiet Bookniseck fehlen mir leider die exakten Koordinaten und anhand des Seekartenausschnitts konnte ich das Gebiet nicht erfassen. Vielleicht hat aber jemand von Euch die Koordinaten?


Hallo Rex Danny,

anhängend eine kmz mit den Koordinaten des Sperrgebiet Bookniseck. Die Koordinaten sind den aktuellen Seekarten entnommen.

Auf meine-ostsee.de findet sich eine interessante Seite über die Warn- und Sperrgebiete in der Kieler Bucht mit Karten der Warn- und Sperrgebiete zum Herauszoomen, Schießzeiten etc..

Viele Grüße

Kai


Hallo, Kai !

Vielen Dank für Dein KMZ-File.

Ich werde es morgen in mein File einbauen und dann ein Update hochladen.

Über den geposteten Link bin ich übrigens an die aktuellen Koordinaten für das File gekommen. Trotzdem danke dafür.

Grüße


Rex Danny
Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    geschichtsspuren.de Forum -> Kalter Krieg - Allgemein Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen