Schutz und Hilfe - kostenloses eBook zum Download

schutz und hilfe200"Schutz und Hilfe - Die Geschichte der Entwicklung des Schutzes der Bevölkerung in Deutschland bei Katastrophen und kriegerischen Auseinandersetzungen von 1871 - 1945" heisst unser neues eBook. Godeke Klinge, der sich seit Jahrzehnten mit dem Thema befasst, selbst schon ebenso lange beim THW tätig ist, am Aufbau des leider nicht mehr existierenden Bevölkerungsschutz-Museums in Hamburg beteiligt war und vielen aus unserem Forum nicht unbekannt sein dürfte, hat sein fundiertes Wissen und seine Recherchergebnisse über diese Ära des Bevölkerungsschutzes auf 190 Seiten nidergeschrieben und uns freundlicherweise zur Veröffentlichung zur Verfügung gestellt. Ab heute stellen wir es kostenlos als eBook im PDF-Format zum Herunterladen bereit.

Weiter zum Download-Bereich ...

Mehr ...
Kelvedon Hatch RGHQ 5 - Britischer Ausweichsitz

Restricted AreaWie die meisten anderen NATO-Länder (und nicht nur die ...) hatte auch Großbritannien während des Kalten Krieges bauliche Vorsorge getroffen, um die Regierung und Verwaltung im Falle eines Krieges in geschützten Bauwerken zumindest für begrenzte Zeit arbeits- und funktionsfähig zu halten. Im Gegensatz zu vielen anderen Staaten in Ost und West setzte das Vereinigte Königreich allerdings nicht auf einen zentralen Ausweichsitz bzw. Regierungsbunker, sondern plante mit verteilten Ressourcen, also mehreren Schutzbauwerken an unterschiedlichen Orten.

Mehr ...
Die Metallwerke Niedersachsen Brinckman & Mergell ( MENIBUM)

 Der Lizenzbau von Flugzeugen für die Luftwaffe wurde mit dem Beginn des Jahres 1934 zu einem festen Bestandteil beim Hamburger Flugzeugbau. [1]  Allerdings brauchte man für die Aufträge eine Unterstützung, um die vom RLM geforderten Kapazitäten erfüllen zu können. Der Leiter der Flugzeugproduktion beim Hamburger Flugzeugbau, Max P. Andreae machte in seinen persönlichen Aufzeichnungen von 1967 deutlich, wie das Reichsluftfahrtministerium (RLM) und die Industrie bei der Aufrüstung der Luftwaffe zusammenarbeiteten, um den enormen Bedarf der Flugzeugfertigungs-Kapazitäten sicherzustellen.

Mehr ...

Wichtige Hinweise zu diesem Forum

 
Neuen Beitrag schreiben   Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    geschichtsspuren.de Forum -> Kalter Krieg - Zivilschutzanlagen Datenbank
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
MikeG
Administrator


Anmeldungsdatum: 07.05.2002
Beiträge: 8076
Wohnort oder Region: Bispingen

Beitrag Verfasst am: 05.04.2011 16:46
Titel: Wichtige Hinweise zu diesem Forum
Antworten mit Zitat

Dieses Unterforum ist als Kommunikationsplattform für Informationen und Hinweise zur Zivilschutzanlagen-Datenbank gedacht. Hier kann ein Austausch über einzelne Anlagen, die Definition bzw. Zuordnung einzelner Details (z.B. Bunker, erbaut während des Zweiten Weltkrieges, Nachnutzung des Bauwerkes ab... etc.) stattfinden. Nicht immer ist für jeden sofort hundertprozentig sicher, um was für eine Anlage es sich handelt oder es sind einfach noch Detailfragen offen. Probleme, bzw. Unsicherheiten können und sollten erst hier diskutiert werden, damit nur gesicherte Erkenntnisse in der Zivilschutzanlagen-Datenbank zur Veröffentlichung kommen.

Natürlich gelten auch hier die Forenregeln, darüber hinaus gelten aber einige

Zusätzliche Regelungen speziell für dieses Unterforum:

* Dieses Forum dient ausschließlich der Klärung von Fragen zu bestehenden oder neuen Einträgen der Zivilschutzanlagen-Datenbank. Allgemeine Threads ohne Bezug zu einer bestimmten Anlage, Hinweise auf Anlagen, die von Definition und Nutzung nicht in die Zivilschutzanlagen-Datenbank gehören oder nichts mit dem technischen Betrieb der Datenbank zu tun haben, gehören nicht hier her und sollen auch zukünftig im jeweils entsprechend passenden Unterforum diskutiert werden.

* Pro Thread wird nur jeweils eine einzelne Anlage behandelt, pro Anlage also bitte einen eigenen Thread eröffnen.

* Reine Hinweise zu einzelnen, bereits bestehenden Datensätzen, bei denen weder Fragestellungen noch Diskussionsbedarf besteht, bitte direkt über das jeweilige Online-Formular eingeben, das erleichtert dem Datenbank-Team die Arbeit sehr.

* Um Übersichtlichkeit und Sinn dieses Unterforums zu gewährleisten, wird es generell stärker moderiert als unsere anderen Themenforen – es dient weniger als langfristiger Wissenspool, sondern zur Unterstützung der Kommunikation rund um die Datenbank.

* In den Titel des Threads gehört der genaue Objektname, wie er in der Datenbank erscheint (oder erscheinen soll, wenn es ein neues Objekt ist), also beispielsweise „Homburg, Tiefbunker Hauptstraße 99a“. Ideal ist ein Link zum Datensatz in der ersten Zeile des Startbeitrags des Threads.

* Threads, die geklärt und in die Datenbank übernommen wurden bzw. sich anderweitig erledigt haben, werden vom Moderatorenteam abhängig von der allgemeinen Relevanz in andere Unterforen verschoben oder gelöscht, um dieses Unterforum möglichst übersichtlich zu halten.

Besonders wichtig ist uns noch ein Hinweis zum Hochladen von Fotos:

Bei Fotos, die auf Privat-, Firmen- oder anderen, nichtöffentlichen Grundstücken oder innerhalb von Gebäuden entstanden sind, benötigt man neben der Erlaubnis zum Betreten in der Regel auch eine Genehmigung des Eigentümers zur Veröffentlichung. Gegen Fotos, die von öffentlichen Straßen bzw. Fußwegen aus gemacht wurden, spricht rechtlich in der Regel nichts. Die Nutzung von Leitern und ähnlichen Hilfsmitteln, um beispielsweise einen Blick über Hecke oder Mauer zu werfen, ist allerdings nicht zulässig. Bitte respektiere Eigentum, Grundstücke und Privatsphäre anderer Menschen - Du selbst möchtest bestimmt auch keine Fremden in Deinem Garten oder vor Deinem Wohnzimmerfenster.

Ausserdem möchten wir darum bitten, eventuell auf dem Foto sichtbare Personen oder Autokennzeichen unkenntlich zu machen, da wir sonst von einer Freischaltung der Bilder absehen müssen.

Weitere wichtige Hinweise zur Datenbank
Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    geschichtsspuren.de Forum -> Kalter Krieg - Zivilschutzanlagen Datenbank Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen